Archiv - Kategorie Domain-Recht

Weiter Streit um Otto

Der Streit um Otto geht weiter

Der Versandhändler und die Schweizer Discountkette Otto´s streiten schon seit längerer Zeit um die entsprechende Domain. 2018 hatte der Discounter gegen die Otto Group geklagt. Es ging um die Domainnutzung in der Schweiz. Verlangt wurde das Verbot der Nutzung der Domainendung .ch. Otto´s jedoch verlor und musste die Prozesskosten übernehmen. Allerdings soll es das noch nicht gewesen sein. Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Mittwoch, 25. September 2019 um 06:49 Uhr
Kategorie: Allgemein, Domain-Recht | 0 Kommentare »


Domains dürfen gepfändet werden

Ein Druckmittel, das gar nicht so neu ist

Viele Menschen haben Schulden, manche enorm, so dass diese kaum zurückzahlbar sind. Das macht es für Gläubiger natürlich schwer, Geld einzutreiben. Allerdings gibt es da auch noch andere Maßnahmen, die ergriffen werden können, wie zum Beispiel die Domain-Pfändung. Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Montag, 16. September 2019 um 05:50 Uhr
Kategorie: Allgemein, Domain-Recht | 0 Kommentare »


Google wurde verklagt und hat nachgegeben

Der Weltkonzern wurde in die Knie gezwungen

Das Bräustüberl Tegernsee war es, welches sich im Recht sah und gegen den großen Konzern vorging. Denn Google hat dem Geschäft geschadet, so dass sich der Wirt zur Wehr setzen musste. Die ganze Geschichte? Wir haben sie! Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Mittwoch, 28. August 2019 um 09:33 Uhr
Kategorie: Allgemein, Domain-Recht | 0 Kommentare »


Offizielle Beschwerde gegen ICANN

Registrar Namecheap nicht einverstanden mit ICANN Entscheidung

Der Registrar Namecheap legte eine offizielle Beschwerde ein. Es ging gegen die ICANN; die sich für die Aufhebung der Preisobergrenze von .org Domains entschied. Nicht jeder ist damit einverstanden, wie auch das Internet beweist. Überall wird darüber diskutiert. Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Freitag, 2. August 2019 um 06:35 Uhr
Kategorie: Domain-Recht, Top-Level-Domains | 0 Kommentare »


Agfa verlor UDRP Verfahren

Die gute alte Marke hatte keine Chance

Immer wieder hört man davon, dass um Markenrecht in Sachen Domains gekämpft wird. Dieses Mal hat es auch Agfa getroffen. Das Unternehmen hatte schon in den 90er Jahren IMPAX registriert. Und diese Marke sieht man nun verletzt. Aber doch ging das Verfahren anders aus als gedacht. Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Freitag, 26. Juli 2019 um 10:21 Uhr
Kategorie: Domain-Recht, Top-Level-Domains | 0 Kommentare »


Neuer Schutz für Markeninhaber

MMX bietet neuen Service

MMX verwaltet derzeit folgende Endungen von Domains: .xxx, .porn, .adult und .sex. Und genau dieser Anbieter hat seinen Nutzern mehr zu bieten. Denn hier wird der Schutz ausgeweitet. Es geht um den Adult Domain Name Trademark Protection Service. Dieser ist besonders, denn mit ihm können Domains blockiert werden. Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Montag, 15. Juli 2019 um 05:59 Uhr
Kategorie: Domain-Recht, Top-Level-Domains | 0 Kommentare »


Pages: « Vorherige 1 2 3 4 5 6 ... 19 20 21 Nächste »