Archiv - Kategorie Allgemein

Der Datenausschuss der EU ist sehr unzufrieden

ICANNs DSGVO Pläne lassen zu wünschen übrig Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Freitag, 13. Juli 2018 um 10:40 Uhr
Kategorie: Allgemein | 0 Kommentare »


Neues Urteil des EuGH sorgt für rege Diskussionen

Facebook Fanpage Betreiber sind bei Datenschutzverstößen mitverantwortlich Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Montag, 9. Juli 2018 um 06:21 Uhr
Kategorie: Allgemein, Domain Business, Domain-Recht | 0 Kommentare »


Razzia bei Netzaktivisten

Wer kann was dafür? Die Maildomain der USA

Man mag es nicht glauben, aber in Bayern ist etwas passiert, was wirklich erschreckend ist. Obwohl Netzaktivisten nur Zeugen waren, wurde die Polizei tätig und hat eine Hausdurchsuchung angeordnet. Dabei wurden Speichermedien, Smartphones und Computer beschlagnahmt. Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Freitag, 6. Juli 2018 um 06:19 Uhr
Kategorie: Allgemein | 0 Kommentare »


Domainbetrug im Business meiden

Werbungtreibende können sich von dem Domainbetrug abwenden

Domain Spoofing wird der Betrug im Netz genannt, bei denen die Domainseiten von bekannten Publishern verwendet werden. Die Branche leidet darunter, ebenso die guten Namen von Firmen. Dabei kann man sich selbst schon schützen, wenn es um diese Form von Domainbetrug geht. Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Mittwoch, 4. Juli 2018 um 07:44 Uhr
Kategorie: Allgemein, Domain-Recht | 0 Kommentare »


TrumpHotels.org gehört nicht dem US-Präsidenten

Die Domain kritisiert Trumps Politik

Donald Trump besitzt recht viele Domainadressen. Er soll an die 3000 Domains besitzen. Dies ist ganz gut, denn immerhin muss er sich vor Angriffen schützen und vor allem davor, dass jemand mit seinem Namen und einer Domain Schindluder betreibt. Aber auch, wenn Trump noch so viele Domains hat, geht auch schon einmal was daneben. Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Montag, 2. Juli 2018 um 06:13 Uhr
Kategorie: Allgemein | 0 Kommentare »


Onlineapotheke Pillpack wird wohl von Amazon übernommen

Amazon geht auch mal andere Wege im Domainbusiness

Das Startup Pillpack wird verkauft. Nicht an irgendwen, sondern höchstwahrscheinlich an Amazon. Der große Konzern, der durch seinen Domainshop bekannt ist, wird ca. 1 Milliarde US-Dollar bezahlen, um diese Domain zu bekommen. Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Freitag, 29. Juni 2018 um 06:31 Uhr
Kategorie: Allgemein, Domain Business | 0 Kommentare »


Pages: 1 2 3 4 5 6 ... 52 53 54 Nächste »