Archiv - Kategorie Domain-Recht

Die Webdomain berlin.com gehört leider nicht dem Land Berlin

Sogar der Rechtsstreit wurde verloren

Das Land Berlin begab sich auf zu einem Rechtsstreit. Dieser wurde aber nun verloren und somit hat die Domain berlin.com einen ganz anderen Besitzer, der noch nicht mal seinen Sitz in Berlin hat.

Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Freitag, 28. April 2017 um 09:12 Uhr
Kategorie: Domain-Recht, Top-Level-Domains | 0 Kommentare »


BGH Urteil für E-Mail-Werbung

Urteil zum Anlegen von Sperrdateien und Mail-Werbung

Der Bundesgerichtshof hat am 14.03.2017 ein neues Urteil gefällt (Az.: VI ZR 721/15). Es ging um die informierte Einwilligungserklärung, zu dem auch um Führen der E-Mail-Sperrdatei für Werbewiderrufe.

Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Montag, 24. April 2017 um 07:55 Uhr
Kategorie: Domain Business, Domain-Recht | 0 Kommentare »


Käfer gegen Kaefer- wo liegt das Markenrecht?

Porzellanhaus Kaefer und Feinkost Käfer im Streit

Vielleicht war es nur eine Frage der Zeit, bis dies passiert. Jetzt ist es auf jeden Fall soweit. Das Münchner Unternehmen Feinkost Käfer legt sich mit dem Porzellanhaus Kaefer an. Es geht um das Markenrecht.

Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Samstag, 22. April 2017 um 10:08 Uhr
Kategorie: Domain Business, Domain-Recht | 0 Kommentare »


Endlich Einigung bei Domain fc.de

Der Verein konnte sich dann doch mit dem Betreiber einigen

Nicht immer muss ein Domainstreit von einem Richter beendet werden, indem er ein klares Urteil spricht. Dies zeigt aktuell der umstrittene Fall für die Internetseite fc.de. In dem Fall lag der Rechtstreit dem Oberlandesgericht vor, aber der Richter musste kein Urteil fällen, weil sich der 1. FC Köln mit dem Domainbesitzer gütlich einigte. Die Zahlung von 20.000 Euro beendet diesen Streit und das Oberlandesgericht konnte sich einen Rechtsspruch sparen.

Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Mittwoch, 29. März 2017 um 07:03 Uhr
Kategorie: Allgemein, Domain-Recht | 0 Kommentare »


Domain Verpächter müssen wissen, dass Sie für Pächter gerade stehen müssen

Das Landgericht hat eine Entscheidung getroffen

In einer aktuellen Entscheidung kann man erkennen, was Domain Verpächter für Verpflichtungen haben. Das Landgericht Aachen hat entschieden, dass Verpächter definitiv für das Verhalten der Pächter verantwortlich sind. Wenn diese sich falsch verhalten und es zu irreführenden Angaben auf den Seiten kommt, haftet der Domain-Verpächter.

Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Montag, 27. März 2017 um 08:52 Uhr
Kategorie: Domain-Recht | 0 Kommentare »


Illegale Inhalte in Deutschland von Internetverband gelöscht

Die eco-Beschwerdestelle hat gehandelt

Vor kurzem hat der Internetverband eco einen Jahresbericht für 2016 öffentlich gemacht. Aus diesem geht hervor, dass es 12 Prozent mehr Beschwerden als im Vorjahr gab. Ganze 3517 Beschwerden gingen ein. Davon wurden 45 Prozent der Beschwerden als berechtigt angesehen.

Weiterlesen »



Veröffentlicht von: Kerstin - Freitag, 17. März 2017 um 09:37 Uhr
Kategorie: Allgemein, Domain-Recht | 0 Kommentare »


Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 Nächste »