Die Internetadresse für guten Wein

Wine-Domain und Vin-Domains können von Weinexperten genutzt werden

Endlich ist es soweit, wieder einmal gibt es 2 Top-Level-Domains auf dem Markt. Dieses Mal wurde an die Weinliebhaber, an die Weinhändler und Winzer gedacht. Auch Wein-Restaurants können dank der beiden neuen Domains auf sich aufmerksam machen. Das Wein Business hat gleich zwei Domains erhalten!

 

Wer im Internet aktiv ist und seinen Wein vorstellen möchte, Produkte verkaufen will, Gäste auf sein Weingut einladen möchte oder für sein Wein-Restaurant gewinnenĀ  will, kann sich nun über gleich zwei mögliche Domains freuen, die für mehr Kundschaft sorgen könnten. Gemeint sind die Wine-Domains, wie auch die Vin-Domains. Da der Weinhandel im Internet eine immer größere Rolle spielt und das nicht nur wegen Corona, kommen diese beiden Top-Level-Domains genau zum richtigen Zeitpunkt. Der Vertrieb kann so deutlich leichter von der Hand gehen, denn Nutzer lieben eine gute Internetadresse. Diese alleine reicht natürlich nicht aus. Der Nutzer muss gänzlich von den Produkten überzeugt werden und eine Webseite für sich nutzen dürfen, die übersichtlich strukturiert ist. Gute Preise spielen natürlich auch eine wichtige Rolle.

Mit den beiden TLDs ist nun viel möglich. Die Reisebranche kann sie nutzen, um auf die Weinberge und die dortigen Unterkünfte aufmerksam zu machen. Ein guter Weinkeller kann sich im Internet perfekt vorstellen und die Termine für die Weinproben veröffentlichen. Shops könnten mehr Kunden für sich gewinnen und Wein oder auch Weingläser leichter verkaufen.

Es ist schon lange bekannt, dass eine Top-Level-Domain recht gut ranken kann. Google bevorzugt die TLDs, so heißt es in Fachkreisen. Wenn die Seite dazu noch gut optimiert ist, gelingt das gute Ranking natürlich noch besser. Außerdem können sich Kunden eine gute Webadresse wesentlich besser merken. Dies spielt bei Dienstleistungen die im Internet angeboten werden, immer eine große Rolle!

 

Autor: Kerstin Münchehofe, Redaktion Domainalliance

Hinterlasse eine Antwort

Weitere Beiträge zum Thema: