Wie ist das mit den Keywords in den Domains?

Wie wichtig sind sie wirklich?

Wir hören immer wieder, dass es für die Suchmaschinen wichtig ist, eine Domain zu besitzen, die Keywords enthält. Darauf haben sich viele Unternehmen verlassen und dementsprechend agiert. Aber stimmt dies wirklich? Was sagt der Konzern Google dazu?

 

Ein Experte von Google ist schlicht der Meinung, dass die Keywords in den Domains überbewertet erden. Früher war es tatsächlich so, dass Domainkeywords wichtig waren und einen Einfluss auf das Ranking hatten. Aber dies hat sich mittlerweile massiv verändert, der Einfluss ist gesunken. Wichtiger wäre es, sich für eine Domain zu entscheiden, wir wirklich für das Unternehmen spricht, die einfach dazu passt. Die Kunden überzeugen wird und sich vor allem auch auf Dauer nutzen lässt.

Wenn jedoch die Keywords generisch sind und mit einer Domain in Verbindung gebracht werden sollen, dann ist das Domainkeyword hingegen doch wieder wichtig. Wenn man dies bedenkt, macht man alles richtig.

Für die Zukunft muss man sich also im Grunde nicht mehr so viele Gedanken machen, ob ein Keyword auch zum Business und dem Unternehmen passt, man kann etwas freier agieren.

 

Autor: Kerstin Münchehofe, Redaktion Domainalliance

Hinterlasse eine Antwort

Weitere Beiträge zum Thema: